1. Unsere Websites unterliegen dieser Datenschutzerklärung.
    Bitte besuchen Sie unsere Richtlinie für mobile Apps, um mehr darüber zu erfahren, wie unsere mobilen Apps personenbezogene Daten erfassen und verwenden.
    Auf unseren Websites erklärt diese Richtlinie, wie wir personenbezogene Daten erfassen, weitergeben und verwenden. Unsere mobilen Websites sind ebenfalls betroffen. Sie akzeptieren diese Praktiken, indem Sie mit uns interagieren.
    2.Kinder und unsere Datenschutzpraktiken.
    Sie können die Informationen Ihres Kindes gemäß dem Children’s Online Privacy Protection Act überprüfen, indem Sie uns unter [email protected] kontaktieren. Sie können uns auch bitten, die Informationen Ihres Kindes zu löschen oder das Sammeln von Informationen von ihm einzustellen. Kontaktieren Sie uns unter der angegebenen Telefonnummer oder E-Mail-Adresse unten dazu.
    Eltern, Sie können auch Ihre Kinder schützen. Lesen Sie die hilfreichen Ratschläge der FTC, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Ihr Kind online schützen können. Bitte lesen Sie auch diese Ankündigung.
  2. Informationen über Kinder unter 18 Jahren werden von uns gesammelt.
    Informationen für Kinder. Damit Kinder an unserer Website teilnehmen können, erfassen wir, was vernünftigerweise erforderlich ist. Dies könnte Orientierung und Alter umfassen. Dies könnte ebenfalls eine E-Mail-Adresse umfassen. Benutzernamen und Chat-Protokolle können ebenfalls von uns erfasst werden.
    Wir erfassen E-Mail-Adressen von Eltern. Möglicherweise erhalten wir diese von den Eltern oder dem Kind. Wenn Ihr Kind uns kontaktiert, erfassen wir auch Informationen. Wenn Ihr Kind uns kontaktiert, können wir die Online-Kontaktinformationen des Kindes unverzüglich aus unseren Aufzeichnungen löschen und senden Kind eine einmalige Antwort. Wir können Informationen über den verwendeten Browser oder das verwendete Netzwerk, Geräteinformationen und die IP-Adresse sammeln, wenn Ihr Kind unsere Websites nutzt. Wir können den vorherigen oder aktuellen Standort Ihres Kindes untersuchen. Wir können passiv Informationen über Sie sammeln Spielzeit oder Aktivität des Kindes.
    Wir verwenden eine Vielzahl von Methoden, um Informationen zu sammeln.
    Wir sammeln direkt Informationen. Zum Beispiel, wenn Sie oder Ihr Kind sich bei uns registrieren.
    Wir suchen nicht aktiv nach Informationen. Um Informationen über Ihr Kind zu erhalten, verwenden wir Tracking-Tools wie Web Beacons und Cookies von Ihrem Browser.
    Wir verwenden die Informationen wie in diesem Dokument beschrieben.
    wie wir die Daten von Kindern verwenden. Wir verwenden die Daten von Kindern mit Zustimmung der Eltern, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. In einigen Fällen benötigen wir möglicherweise nicht die Zustimmung der Eltern. Zum Beispiel, wenn die Daten nur einmal verwendet werden, um auf eine direkte Anfrage zu antworten Wir verwenden die Informationen eines Kindes, um die Zustimmung der Eltern einzuholen. Darüber hinaus verwenden wir die Daten von Kindern in Übereinstimmung mit allen elterlichen Zustimmungsanfragen.
    wie wir Informationen über Eltern und Erziehungsberechtigte verwenden. Um Eltern oder Erziehungsberechtigte darüber zu informieren, dass sich ihre Kinder auf unserer Website registriert haben, verwenden wir E-Mail-Adressen. Darüber hinaus können wir unter Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse bezüglich des Kontos Ihres Kindes kommunizieren. Wir können Sie bezüglich der Nutzungsbedingungen kontaktieren unserer Website oder dieser Richtlinie.
    Wir verwenden Informationen über Kinder, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Wir können die Daten verwenden, um unsere Produkte und unsere Website zu verbessern. Wir können die Erfahrungen Ihres Kindes mit uns anpassen, indem wir Informationen verwenden. Wenn sich Ihr Kind beispielsweise für unsere Website registriert, können wir dies tun sein Passwort mit den von uns gesammelten Informationen speichern.
    Wir können Informationen über Kinder weitergeben. Wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, werden wir Informationen über Kinder weitergeben. Wenn Boos-Game den Eigentümer wechselt, werden wir es weitergeben. Anbieter, die uns beim Betrieb unserer Website unterstützen, erhalten ebenfalls Informationen über Kinder .Zu diesem Zeitpunkt ist keine unserer Plattformen dazu bestimmt, Kindern zu erlauben, ihre personenbezogenen Daten an die Öffentlichkeit weiterzugeben.
    Es ist möglich, dass unsere Website Dienste von Drittanbietern enthält, auf die wir keinen Einfluss haben.
    Sie werden auf Websites weitergeleitet, die nicht unserer Kontrolle unterliegen, wenn Sie auf einen Link zu einer Website eines Drittanbieters klicken. Dazu gehören Websites für soziale Medien. Die Datenschutzrichtlinien dieser Websites werden von dieser Richtlinie nicht abgedeckt. und den Datenschutzrichtlinien von Versicherungsunternehmen. Diese von Dritten angewandten Methoden liegen nicht in unserer Verantwortung.
    Ein besonderer Hinweis zu den Websites Gund.com und Boos-Game.com: Diese Websites sind nicht für Kinder bestimmt und für den E-Commerce bestimmt. Sie bieten keine kinderfreundliche Erfahrung oder Inhalte. Daher das Kids Privacy Assured Program unseres Datenschutzpartners PRIVO hat diese ausgewertet.
    Personenbezogene Daten können von diesen Websites an die folgenden Drittanbieter weitergegeben werden:
    Bitte kontaktieren Sie uns unter [email protected], wenn Sie Fragen zur Nutzung dieser Dienstleister haben.
    PRIVO schützt die Privatsphäre von Kindern:Boos-Game Ltd ist Mitglied des PRIVO Kids Privacy Assured Program (auch bekannt als „das Programm“) für die COPPA Safe Harbor-Zertifizierung und GDPRkidsTM. Die unabhängige Drittorganisation PRIVO widmet sich dem Schutz gesammelter personenbezogener Daten Online über Kinder.
    Die Privatsphäre von Kindern wird von PRIVO mit der COPPA Safe Harbor-Zertifizierung garantiert:COPPA Safe Harbor-Zertifizierung Um mehr über unser GDPRkidsTM Privacy Assured Shield und das COPPA Safe Harbor-Siegel zu erfahren, besuchen Sie bitte: Die Programmzertifizierung gilt für die digitalen Eigenschaften, die auf der Validierungsseite aufgeführt sind durch Anklicken des PRIVO COPPA-Zertifizierungssiegels eingesehen werden. https://cert.privo.com/#/companies/spnMsterBoos-Game Ltd. hat sich bereit erklärt, sich dem Aufsichts- und Verbraucherstreitbeilegungsverfahren von PRIVO zu unterwerfen, was durch das auf dieser Seite zu findende Zertifizierungssiegel belegt wird. Bitte kontaktieren Sie uns unter dpo @Boos-Game.com oder unter 1-800-622-8339, wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich unserer Datenschutzpraktiken haben. Falls Sie weitere Bedenken haben, nachdem Sie uns erreicht haben, können Sie PRIVO direkt unter [email protected] kontaktieren .
    GDPRkidsTM Garantierter Datenschutz
    Besuchen Sie: um mehr über unser GDPRkidsTM Privacy Assured Shield und das COPPA Safe Harbor Seal zu erfahren. https://cert.privo.com/#/companies/spnMsterUm die Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zu erfüllen, unterstützt das PRIVO GDPRkidsTM Privacy Assured Program Dienste der Informationsgesellschaft für Kinder. Es betrifft alle an Kinder gerichteten Dienste in einem EU-Mitgliedstaat sowie alle Dienste weltweit, die personenbezogene Daten über Kinder und Minderjährige verarbeiten oder sammeln. Wir überwachen und konsultieren regelmäßig, um sicherzustellen, dass die Dienste dieses Unternehmens die Anforderungen des Programms erfüllen, aber es gibt derzeit keinen sicheren Hafen für die DSGVO.
    Informationen von Eltern und anderen Erwachsenen.
    Bei Einkäufen auf unseren Websites oder wenn Sie einen Artikel in einen Einkaufswagen legen, erfassen wir Ihre E-Mail-Adresse sowie Bestellinformationen von Eltern oder anderen Kunden. Diese Informationen umfassen die bestellten Produkte, Karteninhaber- und Bankdaten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Kreditkartennummern und Bankkontonummern, persönliche Kontaktinformationen (wie vollständiger Name, E-Mail-Adresse, Wohnadresse, Telefonnummer) und alle anderen erforderlichen Informationen eine Transaktion abschließen. Wenn Kunden sich auf unserer Website für ein Konto anmelden, erfassen wir auch Anmeldedaten. Anhand ihrer Anmeldedaten können sich registrierte Kunden identifizieren, wenn sie zu unserer Website zurückkehren, um spätere Bestellungen aufzugeben.
    Informationen, die Sie posten oder übermitteln.
    Auf unserer Website erfassen wir Informationen, die in einem öffentlichen Bereich veröffentlicht werden. Wenn Sie uns kontaktieren, erfassen wir ebenfalls Informationen.
    Zusätzliche Information
    Angenommen, Sie nutzen unsere Websites, erfassen wir möglicherweise Daten über das verwendete Programm oder die verwendete Organisation, Gadget-Daten oder die IP-Adresse des Kunden. Wir können die Website überprüfen, von der Sie gekommen sind oder die Sie als Nächstes aufrufen. Wir erhalten möglicherweise passive Daten darüber, was Sie getan haben oder wie lange das Kind zum Beispiel gespielt hat.
  3. Wir verwenden eine Vielzahl von Methoden, um Informationen zu sammeln.
    Wir erfassen Daten unkompliziert. Zum Beispiel, wenn Sie sich bei uns für ein Konto anmelden. Wenn Sie uns kontaktieren, erfassen wir auch Informationen.
    Wir suchen nicht aktiv nach Informationen. Um Ihre Informationen zu erhalten, verwenden wir Tracking-Tools wie Web Beacons und Cookies von Ihrem Browser.
  4. Wir verwenden die Informationen wie in diesem Dokument beschrieben.
    Wir verwenden von Eltern bereitgestellte Daten, um unsere Angebote zu verbessern. Wir können Informationen verwenden, um unsere Produkte und unsere Website zu verbessern. Wir können Ihre Erfahrung mit uns anpassen, indem wir Ihre Informationen verwenden.
    Informationen werden von uns aus Sicherheitsgründen verwendet. Informationen können verwendet werden, um unser Geschäft, unsere Kunden und unsere Websites zu schützen. Für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke bewahren wir die Informationen, die wir über Sie sammeln, so lange wie nötig auf.
    Wir vermarkten mithilfe von Informationen über Erwachsene. Wir können beispielsweise Erwachsene über neue Website-Funktionen informieren. Wir können Erwachsenen Informationen über Angebote oder Produkte von Drittanbietern zusenden, von denen wir glauben, dass sie Sie interessieren könnten.
    Wir verwenden Informationen, wie gesetzlich zulässig oder anderweitig offengelegt. Wir werden beispielsweise kinderbezogene Daten in Übereinstimmung mit elterlichen Zustimmungsanfragen verwenden.
  5. Dritte können Informationen von uns erhalten.
    Wir geben Daten an Außenstehende weiter, die für uns Verwaltungsaufgaben durchführen. Wir geben Informationen beispielsweise an Anbieter weiter, die uns beim Versenden von E-Mails und beim Betrieb unserer Websites unterstützen. Wir geben Anbietern auch Zugriff auf Informationen, um Zahlungen abzuwickeln oder eine Werbeaktion durchzuführen.
    Unsere Geschäftspartner können von uns Informationen über Erwachsene erhalten. Wir können beispielsweise Informationen mit Co-Sponsoren einer Werbeaktion teilen. Erwachsene können Informationen über Veranstaltungen und Produkte von diesen Partnern per E-Mail oder Post erhalten.
    Wenn wir glauben, dass dies erforderlich ist, um uns zu schützen oder Gesetze einzuhalten, werden wir Informationen weitergeben. Wir werden beispielsweise Informationen als Reaktion auf eine Vorladung oder einen Gerichtsbeschluss weitergeben. Wenn eine Regierungsbehörde oder eine Ermittlungsbehörde dies anfordert, wir können sie teilen. Wenn wir einen möglichen Betrug untersuchen, können wir uns gegenseitig Informationen geben.
    Jedes Unternehmen, das unser Geschäft ganz oder teilweise übernimmt, kann Informationen von uns erhalten. Wenn beispielsweise ein Teil unseres Geschäfts verkauft werden soll, können wir im Rahmen der Transaktion Benutzerinformationen weitergeben.
    Andere Boos-Game-Einheiten erhalten Informationen von uns.
    Wir können zusätzliche Gründe für die Weitergabe von Informationen an Sie offenlegen.
  6. Wenn es um Marketing und Teilen geht, haben Sie bestimmte Optionen.
    Sie können den Erhalt unserer Werbe-E-Mails ablehnen. Um die Annahme unserer Sondernachrichten zu beenden, halten Sie sich an die Richtlinien in allen zeitlich begrenzten Nachrichten, die Sie von uns erhalten. Machen Sie sich keinen Stress! Wir senden Ihnen weiterhin Transaktionsnachrichten, auch wenn Sie sich dafür entscheiden, diese nicht zu erhalten Marketingkommunikation. Beispiele hierfür sind Informationen über Ihre Kinder, Antworten auf Ihre Fragen und Informationen über Ihr Konto und Ihre Bestellungen.
    Sie haben die Kontrolle darüber, ob wir Informationen zu Marketingzwecken an Dritte weitergeben oder nicht. Senden Sie uns eine E-Mail an [email protected] oder rufen Sie uns unter 1-800-622-8339 an, um die Weitergabe Ihrer Informationen an uns abzulehnen Dritte für deren Werbezwecke.
    Cookies und Tracking-Tools können gesteuert werden. Möglicherweise können Sie Cookies über Ihren Browser steuern. Die von Ihnen verwendete Methode variiert je nach Cookie. Cookies können in bestimmten Browsern deaktiviert werden. Sie können hier klicken, um Flash-Cookies zu steuern, die wir verwenden können von Zeit zu Zeit auf bestimmten Websites. Warum? Weil die Einstellungen Ihres Browsers Flash-Cookies nicht kontrollieren können. Einige Funktionen auf unseren Websites funktionieren möglicherweise nicht, wenn Sie Cookies deaktivieren oder die „Do Not Track“-Einstellungen in Ihrem Browser aktivieren.
  7. Standard-Sicherheitsmaßnahmen werden von uns verwendet.
    Das Internet ist nicht vollständig sicher. Wir können Ihre Sicherheit bei der Nutzung unserer Websites nicht garantieren. Seien Sie bei der Nutzung des Internets vorsichtig. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre Passwörter vertraulich behandeln. Personenbezogene Daten werden so lange aufbewahrt, wie es erforderlich oder für die Richtlinien relevant ist und Verfahren, die in dieser Richtlinie beschrieben sind. Informationen werden auch wie gesetzlich vorgeschrieben aufbewahrt.
  8. Informationen werden von uns sowohl innerhalb als auch außerhalb der Vereinigten Staaten gespeichert.
    Es ist möglich, dass die von uns aufbewahrten Daten sowohl innerhalb als auch außerhalb der Vereinigten Staaten gespeichert werden. Wir versuchen, die Informationen, die Sie uns geben, nach Möglichkeit lokal aufzubewahren. Nichtsdestotrotz werden die von Ihnen auf unserer Website bereitgestellten Daten als Funktion der Verwaltung angezeigt an uns können in Länder außerhalb der Europäischen Finanzregion (EWR) verschoben werden. Dies könnte beispielsweise passieren, wenn einer unserer Dienstleister oder eines unserer Boos-Game-Büros außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums einen unserer Server hostet. Wir können Teilen Sie auch Informationen mit anderen Unternehmen unserer Gruppe, die sich in anderen Ländern befinden. Angenommen, Sie benötigen Kontaktinformationen zu unseren anderen Sammelorganisationen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Diese Website unterliegt den Gesetzen der Vereinigten Staaten, die möglicherweise nicht die dasselbe Sicherheitsniveau wie in Ihrem Land. Diese Länder haben möglicherweise keine vergleichbaren Vorschriften zur Informationssicherung wie der EWR. Wir werden geeignete Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass alle personenbezogenen Daten, die sich auf Sie sind weiterhin angemessen geschützt, wenn wir Ihre Daten auf diese Weise außerhalb des EWR übertragen.
  9. Es ist möglich, dass unsere Website Dienste von Drittanbietern enthält, auf die wir keinen Einfluss haben.
    Sie werden auf Websites weitergeleitet, die nicht unserer Kontrolle unterliegen, wenn Sie auf einen Link zu einer Website eines Drittanbieters klicken. Dazu gehören Websites für soziale Medien. Die Datenschutzrichtlinien dieser Websites werden von dieser Richtlinie nicht abgedeckt. und den Datenschutzrichtlinien von Versicherungsunternehmen. Diese von Dritten angewandten Methoden liegen nicht in unserer Verantwortung.
  10. Hinweis für Einwohner von Kalifornien Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind, sind wir verpflichtet, Ihnen zusätzliche Informationen darüber zu geben, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und offenlegen, sowie eine Liste Ihrer Rechte in Bezug darauf, wie wir Ihre Daten verwenden.
    Nutzung und Offenlegung Ihrer Informationen In Übereinstimmung mit den Abschnitten dieser Datenschutzrichtlinie mit den Titeln „Wir verwenden Informationen wie hier offengelegt und beschrieben“ und „Wir erfassen Informationen von und über Sie und Kinder unter 18 Jahren“ erfassen wir bestimmte Kategorien von Informationen über Personen, die gelten in Kalifornien als „personenbezogene Daten“. Wir können diese personenbezogenen Daten von Ihnen und anderen Dritten erhalten, wie oben beschrieben. Personenbezogene Daten werden für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke erfasst, weitergegeben und offengelegt.
    Nach kalifornischem Recht haben Sie als Verbraucher die folgenden Rechte:
    Zugriffsrecht Sie haben das Recht, Zugriff auf alle personenbezogenen Daten zu verlangen, die wir möglicherweise über Sie gesammelt haben. Wir bieten:
    Klassifizierungen einzelner von uns erhobener Daten;
    Klassifikationen von Quellen der gesammelten individuellen Daten;
    Grund für die Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten für geschäftliche Zwecke;
    jeder, dem wir personenbezogene Daten offenlegen;
    einzelne personenbezogene Daten, die wir in bestimmten Datenfeldern gesammelt haben.
    Ihre persönlichen Daten werden von uns niemals an Dritte weitergegeben.
    Recht auf Löschung Sie haben das Recht zu verlangen, dass alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, gelöscht werden. Es gibt jedoch einige Umstände, unter denen dieses Recht nicht anwendbar ist, einschließlich der folgenden:
    Wir benötigen die Informationen, um Ihnen weiterhin Waren oder Dienstleistungen anbieten zu können;
    Informationen werden benötigt, um Probleme mit Sicherheit oder Funktionen zu lösen;
    Von den Daten wird erwartet, dass sie dem Gesetz zustimmen;
    Das Recht auf freie Meinungsäußerung wird ebenso gewahrt wie die Information;
    Informationen unterstützen die Forschung von öffentlichem Interesse;
    Als Kunde können Sie vernünftigerweise davon ausgehen, dass interne Zwecke Informationen erfordern.
    Recht auf Nichtdiskriminierung Nach kalifornischem Recht haben Verbraucher das Recht, nicht anders behandelt zu werden, weil sie ihre Rechte ausgeübt haben. Insbesondere werden wir nicht:
    Ihnen den Zugang zu irgendetwas verweigern;
    Ihnen aufgrund Ihrer Anfrage unterschiedliche Preise für Waren oder Dienstleistungen in Rechnung zu stellen, entweder indem Vorteile verweigert oder Strafen verhängt werden, oder auf Ihre Anfrage zu reagieren, indem Produkte oder Dienstleistungen eines anderen Niveaus oder einer anderen Qualität bereitgestellt werden.
    Sie dürfen als Einzelperson zweimal im Jahr Anfragen stellen. Bevor wir als Unternehmen Maßnahmen ergreifen, müssen wir Informationen von der anfordernden Partei einholen, um Ihre Identität zu bestätigen. Wenn wir eine Anfrage nach personenbezogenen Daten erhalten, werden wir dies tun innerhalb von 45 Tagen antworten.
    Um Ihre Rechte auszuüben, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter [email protected] oder telefonisch unter 1-800-622-8339.
    Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Anfrage für sich selbst oder Ihr minderjähriges Kind Folgendes enthält:
    genügend Informationen, damit wir vernünftigerweise bestätigen können, dass Sie die Person sind, über die die Informationen gesammelt werden; und eine Beschreibung Ihrer Anfrage bereitstellen, damit wir sie verstehen und darauf reagieren können.
    Bitte beachten Sie, dass eine verifizierbare Verbraucheranfrage nach Ihren personenbezogenen Daten nur von Ihnen oder einer Person gestellt werden kann, die Sie autorisiert haben, in Ihrem Namen zu handeln und die beim California Secretary of State registriert ist.
    Wir stellen Ihnen Informationen nur für den Zeitraum von 12 Monaten unmittelbar vor Erhalt einer überprüfbaren Anfrage eines Kunden zur Verfügung. Innerhalb von 45 Tagen nach Erhalt Ihrer Anfrage werden wir versuchen, zu antworten. Wir werden Sie über den Grund und die Verlängerungsfrist informieren, falls Wir benötigen zusätzliche Zeit, um zu antworten. Falls wir Ihrer Anfrage nicht nachkommen können, werden wir Ihnen ein Update mit einer Erläuterung der Gründe zukommen lassen, aus denen wir Ihrer Anfrage nicht nachkommen können.
    Wir erheben keine Kosten für die Bearbeitung oder Beantwortung Ihrer Anfragen, es sei denn, eine solche Anfrage ist extrem, trostlos oder unberechtigt Anfrage verdient einen.
    Kalifornien Konzentriere das Licht

Gemäß California Common Code Segment 1798.83 sind Einwohner Kaliforniens, die diese Website nutzen, berechtigt, einmal pro Jahr Daten in Bezug auf die Offenlegung ihrer eigenen Daten durch Twist Expert gegenüber Außenstehenden für ihre unmittelbaren Werbezwecke anzufordern, einschließlich der von uns übermittelten individuellen Daten an solche dritten Versammlungen und die Versammlungen, mit denen wir solche Daten geteilt haben. Darüber hinaus können Sie eine solche Offenlegung ablehnen Anfrage.

  1. Hinweis für EU-Bürger Boos-Game hält sich an die Rechte der EU-Bürger und Einwohner der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Dies sind die folgenden Rechte:
    Das Recht auf Aktualisierung Ihrer personenbezogenen Daten, um sicherzustellen, dass sie aktuell und korrekt sind, wird als „Korrektur Ihrer Daten“ bezeichnet.
    Das Recht, die Einwilligung zu einer Verarbeitung zu widerrufen, die derzeit gemäß Ihrer Einwilligung durchgeführt wird, wie z. B. Marketing, wird als Widerruf der Einwilligung bezeichnet.
    Das Recht, eine Kopie der personenbezogenen Daten zu erhalten, die wir über Sie gespeichert haben, wird als „Urheberrecht“ bezeichnet.
    Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht zu verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten löschen.
    Das Recht, Ihre personenbezogenen Daten an einen anderen Verantwortlichen übertragen zu lassen, wird als Datenübertragbarkeit bezeichnet.
    Das Recht, unter bestimmten eingeschränkten Umständen eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen, wird als Einschränkung der Verarbeitung bezeichnet.
    Das Recht, der Verarbeitung zu widersprechen, ist das Recht, uns zu bitten, die Verarbeitung Ihrer Daten zu Marketingzwecken und unter bestimmten Umständen einzustellen, z. B. uns aufzufordern, Ihre Daten nicht vollständig automatisiert zu verarbeiten oder Ihre Daten nicht für gezielte Inhalte zu analysieren (auch bekannt als Profiling ).
    Bitte kontaktieren Sie uns unter: für weitere Informationen zur Ausübung dieser Rechte. [email protected] Wir planen, innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt zu reagieren wenn wir zusätzliche Zeit benötigen, um zu antworten. Wir werden ein Update mit einer Erläuterung der Gründe bereitstellen, aus denen wir Ihrer Anfrage nicht nachkommen können, falls wir dies nicht tun können.
    18.Wenn Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte.
    Bitte kontaktieren Sie uns unter [email protected], wenn Sie Fragen zu dieser Richtlinie oder unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben.
    Oder mailen Sie an:
    Datenschutzbeauftragter Wenn Sie Fragen dazu haben, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, wenden Sie sich bitte zuerst an uns, damit wir versuchen können, Ihre Frage zu beantworten. Sie können dies jedoch Ihrer örtlichen Datenschutzbehörde melden wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihr Anliegen nicht berücksichtigt haben oder unseren gesetzlichen Verpflichtungen nicht nachkommen.
    14.Diese Richtlinie kann überarbeitet werden.
    Unsere Datenschutzrichtlinien können sich von Zeit zu Zeit ändern. Wie gesetzlich vorgeschrieben, werden wir Sie über alle wesentlichen Änderungen unserer Richtlinie informieren. Eine überarbeitete Kopie wird auch auf unserer Website zur Verfügung gestellt. Bitte überprüfen Sie unsere Website regelmäßig auf Aktualisierungen.
    2022 Boos-Game Ltd. behält sich alle Rechte vor.